picleiste

Heizungswartung - Warum?
Die Heizungswartung sichert Ihnen über viele Jahre den Nutzen, welche Ihnen eine moderne Gas- oder Ölheizung bietet. Nur durch eine regelmäßige Wartung, mindestens einmal jährlich , ist sicherzustellen, dass die Heizungsanlage jederzeit für ein wohltemperiertes zu Hause sorgt.

TransporterJeder Betreiber von Zentralheizungen oder Brauchwasseranlagen mit einer Nennleistung von mehr als 11 kW ist gesetzlich dazu verpflichtet, diese Wartung jährlich vornehmen zu lassen. Dies besagt § 9 der Heizungsanlagen-Verordnung . Bei Nichterfüllung dieser Forderung kann es zum Verlust von Garantieansprüchen oder des Versicherungsschutzes kommen. Bei Anlagen von mehr als 50 kW Nennwärmeleistung wird zudem mindestens halbjährlich eine Funktionskontrolle vorgeschrieben.

Die Heizungswartung verursacht „keine Kosten“, im Gegenteil, sie hilft Energie zu sparen und verhindert oft größere Schäden und das bei nur geringem finanziellen Aufwand. Wenn nur ein Mehrverbrauch von 5 % verhindert wird, dann hat sich die Wartung schon gelohnt. Bei schlecht eingestellter Verbrennung oder verschmutzten Kesselflächen ist der Mehrverbrauch oft noch größer. Ablagerungen wie Russ auf den Kesselheizflächen haben schnell eine Erhöhung der Abgastemperatur zur Folge. Jede Steigerung der Abgastemperatur erhöht den Brennstoffverbrauch und damit die Kosten und die Umweltbelastung fühlbar. Eine ordnungsgemäße Wartung ist somit im Interesse der Umwelt , der Hygiene, der Energieeinsparung und des Umweltschutzes geboten.

Die Heizungswartung ist Sache von fachkundigen Handwerkern.
Hierzu lassen wir unsere Kundendiensttechniker ständig von namhaften Heizkessel- und Brennerherstellern weiterbilden. Eine ordnungsgemäße Wartung umfasst nicht nur die Überprüfung der Funktionsfähigkeit und Sicherheit des Wärmeerzeugers, sondern auch

  • die Reinigung der Kesselheizflächen
  • die Reinigung und optimale Einstellung des Brenners
  • die Überprüfung der zentralen steuerungs- und regelungstechnischen Einrichtungen
  • die Überprüfung der sicherheitsrelevanten Bauteile

Der Bereitschaftsdienst steht allen Kunden, die einen Wartungsvertrag abgeschlossen haben, an allen Tagen des Jahres, also auch an Wochenenden und Feiertagen zur Verfügung.

Ein Wartungsvertrag - Welche Vorteile haben Sie davon ?
Sicher - Sauber - Sparsam
Um behaglich Wohnwärme zu erzeugen, muss eine Heizanlage zwischen 1.600 und 1.800 Stunden pro Jahr „arbeiten“. Auf die gleiche Betriebsstundenzahl kommt ein Pkw bei durchschnittlich unterstellten 60 km/h dann, wenn ca. 95.000 km pro Jahr zurückgelegt werden. Da ist es ganz klar, dass wir Ihnen mindestens einmal jährlich eine Wartung Ihrer Heizung empfehlen:

Ihre sichere Heizung
FirmaAuch im Winter wollen Sie es warm und gemütlich haben. Unangenehm, wenn die Heizung plötzlich versagt. Vorbeugen ist besser: Mit einem Wartungsvertrag, den Sie bei uns, der Firma Wartung + Service Schaefer GmbH abschließen können. Die Funktionsfähigkeit Ihrer Heizung wird durch einen vertraglich vereinbarten Sicherheits-Check überprüft. Ein Wartungsvertrag ist Ihr Garant für Sicherheit. Und wenn es trotzdem einmal kalt bleibt? Auch dann sind wir für Sie da, wir sind erreichbar über die Hotline und kommen schnell bei Ihnen vorbei. Auch an Sonn- und Feiertagen.

Ihre saubere Heizung
Jährlich entstehen durch den Energieverbrauch in Deutschland eine Milliarde Tonnen CO². Die Privathaushalte sind mit immerhin einem Fünftel daran beteiligt. 80% des Energieverbrauchs der privaten Haushalte gehen auf die Heizung zurück. CO² trägt über den so genannten Treibhauseffekt zur Erwärmung unserer Erde bei. Dies wiederum führt zu Klimaveränderungen. Und CO² verschmutzt täglich unsere Luft- die Luft, die Sie, Ihre Kinder- wir alle einatmen. Eine gut funktionierende und richtig eingestellte Heizungsanlage schont die Umwelt, da sie weniger Kohlendioxid produziert. Damit leisten Sie Ihren aktiven Beitrag zum Umweltschutz.

Ihre sparsame Heizung!
Eine gut eingestellte und gewartete Heizung schont Ihren Geldbeutel. Eine moderne Heizungsanlage nutzt die Energie zu über 90% aus. Und die Lebensdauer Ihrer Heizungsanlage wird verlängert durch regelmäßige Wartung, hohe Reparaturkosten werden vermieden.

Ein Wartungsvertrag ist für Sie günstiger als eine einmalige Wartung. Sprechen Sie uns an wir beraten Sie gern.